Das Heimatmuseum Reinickendorf und die Schliessung des Flughafens

Das Heimatmuseum Reinickendorf beschäftigt sich mit der Schliessung des Flughafen Tegels aus historischer und persönlicher Sicht der Reinickendorfer.

Viele Reinickendorfer sind traurig, dass der Flughafen geschlossen wird. Der Flughafen ist ein Ort Reinickendorfer Lebens und bringt viele Touristen in den Bezirk.

Der Flughafen gehört zum Kiez“ schreibt die Berliner Woche in der aktuellen Ausgabe.

Heute haben wir mit Frau Dr. Cornelia Gerner, der Leiterin des Heimatmuserums,  die Öffentlichkeitsarbeit und Flyer für die Einladungen der Ausstellungen im Heimatmuseum und in der Humboldtbücherei besprochen. Es wird in Reinickendorf noch mehr Veranstaltungen als diese beiden zur Schliessung des Flughafens geben.

Heimatmuseum Reinickendorf

Last Call TXL
Geschichte eines Flughafens, Geschichte einer Nachbarschaft
Vernissage am 31. Mai 2012
31.5.12 – 31.1.13

Ein Teil der Ausstellung besteht aus dem Wettbewerb „Flugzeuge über Reinickendorf“, die das Heimatmuseum im Nordberliner ausgeschrieben hatte (siehe hier).

Sobald die Flyer fertig sind, werden wir hier an dieser Stelle berichten.

Das Heimatmuseum Reinickendorf und die Schliessung des Flughafens

Werbung